Infrastruktur - nichts ist unmöglich

Oder fast nichts. Auf unseren Anlagen können Sie Ihre Teams das trainieren lassen, was nötig ist. Unsere Infrastruktur erlaubt realitätsnahe Schulungen aller Art.

Vielseitig

Das Ausbildungszentrum für Sicherheit verfügt über eine vielseitige und in dieser Form nahezu einmalige Ausbildungsinfrastruktur. Sie steht professionellen und Miliz-Feuerwehren ebenso zur Verfügung, wie dem Zivilschutz sowie Firmenkunden. Es besteht die Möglichkeit Atemschutz- sowie Brandschutzausrüstung im AfS zu mieten.

 

Hier sind wir

Alle unsere Anlagen befinden sich kompakt auf unserem Gelände in Büren a.A. Wir sind 10 km von Biel, 20 von Solothurn und 30 von Bern entfernt. Parkplätze vorhanden.

10km

von Biel/Bienne

20km

von Solothurn

30km

von Bern

Übersicht

SFS
SFS (1)
SFS (2)

Schwere Feuersimulationen

Für die schwere Feuersimulation steht ein Gebäude mit vier Stockwerken, fünf Brandstellen und einem begehbaren Flachdach mit Einstiegsluke zur Verfügung. Weitere Besonderheiten sind das Treppenhaus mit Wendeltreppe und die Möglichkeit, spezifisch einen Schlaf- oder Wohnzimmerbrand zu simulieren.

Hier lassen sich unter sehr realistischen Bedingungen die unterschiedlichsten Einsatzübungen durchführen. Besonders geeignet für taktische Trainings, das Einüben gewaltsamer Türöffnungen und die Absturzsicherung. Bei den Brandstellen lassen sich drei Schwierigkeitsgrade einstellen.

AfS 2022_LFS-1
AfS 2022_LFS-10
AfS 2022_LFS-11

Leichte Feuersimulationen

Sie benötigen taktische Trainings? Sie möchten, dass Ihr Team verschiedene Situationen bei Entstehungsbränden mit Kleinlöschgeräten und Innenlöschposten erfolgreich bewältigen kann? Systematisches Absuchen soll ebenso gelernt werden wie die Anwendung einer verlässlichen Absturzsicherung? Dann sind Sie hier richtig!

Ihre praxisnahe Einsatzübung erfolgt in einem zweigeschossigen Gebäude, in dem sich Entstehungsbrände in Küche, Büro, Wohnzimmer, Werkstatt und Elektrokasten perfekt darstellen lassen.

BrandPlatte_IGA

Grosse Brandplatten, kombiniert mit IGA

Unser 300 Quadratmeter grosser Übungsplatz kann eine Industrie- und Gewerbeanlage darstellen. Hier lassen sich Flüssigkeits- und Feststoffbrände ebenso gut simulieren wie ein Personen- oder Fahrzeugbrand sowie Metall- oder Fettbrände.

Ihr Team erhält Kleinlöschgeräteausbildungen für die genannten Brandarten. Wir üben den dreifachen Löschangriff. Im Zentrum steht bei dieser Anlage die Brandbekämpfung bei Industrie- und Gewerbebränden. Es sind aber auch spezifische Trainings für Chemieereignisse möglich.

DSCN0579_RDA
DSCN4355_RDA
IMG_3320_RDA
IMG_3332_RDA

Rauchdurchzündungsanlage (RDA)

Eine Rauchdurchzündung in echt zu erleben, ist nicht nur ausserordentlich eindrücklich, sondern auch sehr lehrreich. Unsere RDA erlaubt das realistische Sammeln von Erfahrungen sowie das Erleben von Hitze und Rauch.

Wir simulieren einen typischen Feststoffbrand mit Druckanstieg und Rauchgasentzündung. Den Brandverlauf können wir mittels Regulierung der Sauerstoffzufuhr steuern.

Wir sorgen für eine saubere Schwarz-Weiss-Trennung. Die Anlage verfügt über eine umweltschutzkonforme Rauchgasreinigungsanlage.

EFH3
EFH2
EFH1

Einfamilienhaus

Was genau geschieht, wenn ein typisches, zweistöckiges Einfamilienhaus mit klassischer Grösse und Raumaufteilung brennt? Nutzen Sie diese Möglichkeit, um mit Ihrem Team Themen wie Rauchmanagement, Lüften, Absuchen, Erste Hilfe oder auch Schlauchmanagement in praxisnahen Trainings üben.

AfS 2022_Gelände-1

Realbrandanlage

Dank unserer Realbrandanlage können Feuerwehrleute realitätsnah in der wirkungsvollen Innenbrandbekämpfung ausgebildet werden: Die Ausbildungsqualität ist hoch, da mit echtem Feuer und Rauch geübt wird. Temperaturen und thermisches Verhalten der Rauchgase entspricht der Realität.

180 Quadratmeter Trainingsfläche über zwei Stockwerke. Bis zu 60 Meter Anmarschweg. Feststoffbrände an drei unterschiedlichen Standorten, veränderbare Räumlichkeiten und Anmarschwege.

In der Rauchgasreinigungsanlage wird die verschmutzte Abluft nach Vorgabe der Luftreinhaltungsverordnung gesäubert.

Infrastruktur_MobileBrandstellen_1
Infrastruktur_MobileBrandstellen_2
go_photo_1597296982478

Mobile Brandanlagen

Mit unseren mobilen Brandanlagen, die aus einem mobilen Brandcontainer und einem mobilen Set besteht, können Sie Ihre Kleinlöschgeräteausbildung vor Ort geniessen.

 

DSCN5182_Kantine
DSCN5183_Kantine
Infrastruktur_Schulungsräumen_1
Infrastruktur_Schulungsräumen_2

Schulungsräume, Restaurant

Für den Theorieunterricht, Seminare, Workshops und Gruppenarbeiten, aber auch für ihre Ausbildung stehen Ihnen unsere Schulungsräume zur Verfügung. Es gibt vier Klassenzimmer für 15 bis 20 Personen, jeweils ausgestattet mit allem, was es braucht: Beamer, Leinwand, Pinwand, Flipchart. Unser grosser Theoriesaal für bis zu 70 Personen ist zudem mit einer Beschallungsanlage ausgerüstet.

Selbstverständlich gibt es Garderoben,Toiletten usw. Verpflegung können Sie im hauseigenen Restaurant einnehmen. Das Restaurant steht übrigens auch für Apéros, Firmen- und Geburtstagsessen zur Verfügung. 

Infrastruktur_mieten_6
Infrastruktur_mieten_2
Infrastruktur_mieten_1

Mietausrüstung

Minimieren Sie Ihren Reinigungs- und Retablierungsaufwand, indem Sie persönliche Schutzausrüstungen und Einsatzmaterial mieten: Atemschutzgeräte, Brandschutzkleider,  Unterziehwäsche und Flammschutzhauben sind ebenso vorhanden wie Funkgeräte, Wärmebildkameras, verschiedene Arten von Lüftern sowie Rauchvorhänge.

Die Schwarz-Weiss-Trennung wird durch das Ausbildungszentrum umgesetzt, Anlässlich eines Trainings haben Sie also keinerlei Einschränkung der Einsatzfähigkeit durch kontaminierte Brandschutzausrüstungen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem Newsletter bleiben Sie stets informiert über die aktuellen Angebote der AfS, neue Kurse oder Trainingsmöglichkeiten, die beliebtesten Module sowie über wichtige News aus der Branche.

    Anrede
    Ich bin interessiert an:

    Offerte anfordern