Informationen rund um den Zivilschutz

AfS 2022-33

Konnte Ihre offene Frage nicht auf der Website beantwortet werden? Gerne geben wir Ihnen Auskunft!

Ihr Ansprechpartner
Michel_Corrocher
Michel Corrocher
Ausbilder, Betrieb
+41 (0)32 351 37 51

 

Dienstverschiebung

Es besteht kein Anspruch auf Dienstverschiebung. Dienstverschiebungsgesuche mit persönlich abgefasster schriftlicher Begründung und unter Beilage allfälliger Belege / Bestätigungen müssen zuständigkeitshalber sofort nach Erhalt des Aufgebotes an Ihre Zivilschutzorganisation eingereicht werden (nicht an das AfS). Die Kontaktangaben Ihrer Zivilschutzorganisation finden Sie auf Ihrem Aufgebot oder hier untenstehend. Solange die Dienstverschiebung nicht schriftlich bewilligt ist, besteht die Einrückungspflicht weiter.

 

Ausrüstung (gemäss Eintrag im Dienstbüchlein)

Die vollständige Ausrüstung muss zwingend vor Kursbeginn bei der Zivilschutzorganisation gefasst werden. Die Zuständige Zivilschutzstelle finden Sie auf dem Kursaufgebot.

Die Kampfstiefel, inkl. Schuhputzzeug, müssen ebenfalls zwingend vor Kursbeginn im Armeelogistikcenter Wangen a/A oder Thun gefasst werden.

 

ZSO Adresse R-Mail / Telefon
Reg Aarb
(Region Aarberg)
Sonnhalde 30
3250 Lyss
zivilschutz.ra@lyss.ch
032 387 03 05
Region Büren

 

Bachstrasse 4
3295 Rüti b.Büren
info@amtbueren.ch
032 351 65 25
Bielersee Süd-West Herrenhalde 80
3232 Ins
zivilschutz@bielersee-suedwest.ch
032 396 28 77
Nidau plus Dorfstrasse
2563 Ipsach
zivilschutzstelle@zso-nidau-plus.ch
032 333 78 60
Biel-Bienne-Regio Werkhofstr. 8
2503 Biel/Bienne
zivilschutz@biel-bienne.ch
032 326 22 01

 

Transport

Die Angehörigen des Zivilschutzes (AdZS) reisen zwischen ihrem Wohnort und dem Einsatzort bzw. vom Einrückungs- bis zum Entlassungsdatum zum Halbtax-Tarif mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Bedingung ist, dass sie während der Fahrt ihr Aufgebot dabeihaben und sich ausweisen können (das Aufgebot ist deshalb während des gesamten Dienstes aufzubewahren). Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung bei Abonnementen.
Die Fahrtkosten erhalten die AdZS zurückerstattet, wenn Sie das Billett oder die Kaufquittung spätestens am vorletzten Kurstag mittels Fotos oder Scan per Mail an info@brandausbildung.ch einreichen. Die entstandenen Kosten werden generell mit dem Halbtax-Tarif zurückerstattet.
Wenn die AdZS mit dem Privatfahrzeug einrücken, haben sie keinerlei Anspruch auf Entschädigung.

 

Aktuelle Kurse 2023

Kurs Datum Ort
23-1001B
23-1002BGK/FK
Führungsunterstützung
23. Januar-04.Februar 2023

28.August- 09.September 2023

Ausbildungszentrum für Sicherheit Büren an der Aare
23-2001B
23-2002BGK/FK Betreuer
09.-21. Januar 2023

14.-26.August 2023

Ausbildungszentrum für Sicherheit Büren an der Aare
23-3001B
23-3002B
23-3003BGK/FK Pionier
06.-18.Februar 2023
24.4.-06. Mai 2023
09.-21.Oktober 2023
Ausbildungszentrum Aarwangen
23-4001B 20.Februar -04.März 2022 Ausbildungszentrum für Sicherheit Büren an der Aare

Ähnliche Kursangebote

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem Newsletter bleiben Sie stets informiert über die aktuellen Angebote der AfS, neue Kurse oder Trainingsmöglichkeiten, die beliebtesten Module sowie über wichtige News aus der Branche.

    Anrede
    Ich bin interessiert an:
    Deutsch

    Offerte anfordern